• +49 173 - 720 2224
  • info@capsai-escort.de
  • Mo - Fr: 10:00 - 20:00 & Sa: 12:00 - 18:00

Immer eine Prise

Outdoorsex, heimliche Leidenschaften

outdoorsex1 480x320 - OutdoorsexViele Männer träumen davon, endlich einmal heißen Outdoorsex erleben zu können, damit heimliche Fantasien befriedigt werden. Kaum jemand spricht über diese intimen Fantasien, die in schlaflosen Nächten immer wieder hochkommen. Mit einer reizvollen und erfahrenen Dame von einer Escortagentur können auch geheime Erotikwünsche diskret in Erfüllung gehen. Was ist eigentlich Outdoorsex?

Leidenschaftlicher und hemmungsloser Sex, der im Freien stattfindet, wird als Outdoorsex bezeichnet. Hierbei gibt es gleich mehrere prickelnde Elemente. Es ist nicht nur der Sex alleine, der die Erregung in der freien Natur steigert, sondern auch das Wissen, dass jeden Moment Fremde auftauchen könnten, die das frivole Liebesspiel beobachten könnten. Beim Sex im Freien werden Urtriebe erweckt. Vor Tausenden von Jahren haben die Menschen keine andere Form von Sex gekannt. Urmenschen, die in Höhlen wohnten, hatten stets Beobachter, wenn sie sich körperlich verwöhnten. Der Wunsch, Sex in freier Natur zu haben, sitzt daher tief. Kaum jemand spricht über dieses innere Bedürfnis. Sie sollten daher nicht länger der Verlockung widerstehen und endlich Ihre intimsten Wünsche ausleben.

Manche Seen und Uferbereiche sind bekannt für freien Sex

In allen Regionen Deutschlands gibt es bekannte Outdoorsexbereiche. Hierzu gehören nicht nur die FKK-Bereiche von Seen, Flüssen und Badeweihern, sondern auch Parkplätze. An den bekannten Orten können sich nicht nur Gleichgesinnte treffen, sondern auch Outdoorfans, die zusehen oder gesehen werden wollen. Mit einer erfahrenen Dame von einem Escortservice gehen Sie keinerlei Risiken ein, wenn Sie die heiße Erotik im Freien erleben möchten. Sie werden an romantische oder wilde Orte geführt, die Ihrer Begleiterin bestens bekannt sind. Ein Prickeln auf der Haut verrät die Erregung, die aufkommt, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie bei Ihren Zärtlichkeiten von versteckten Augen beobachtet werden. Machen Sie sich keine Gedanken, sondern genießen Sie jede Sekunde der knisternden Atmosphäre im Freien. Die sorgfältig ausgewählten Orte sind bekannt für sinnliche Liebesspiele, daher drohen zumeist auch keine Strafen. Sex in der Natur ist nicht verboten, wenn er einvernehmlich stattfindet. Lediglich sexuelle Belästigungen können geahndet werden, wenn diese an Orten stattfinden, an denen das tägliche Leben pulsiert.

Eine Decke kann hilfreich sein

Outdoorsex ist Abenteuer pur. Damit die Sinnlichkeit nicht zu kurz kommt, ist die Mitnahme einer Decke sehr empfehlenswert. Tannennadeln auf dem Waldboden, Kronkorken oder kleine Glasscherben in Uferbereichen steigern die Lust in keinem Fall. Besser ist es, wenn eine weiche und sichere Unterlage mitgeführt wird, damit das wilde Liebesspiel zwischen Grashalmen und Bäumen nicht jäh unterbrochen wird. Wer noch nie die Erotik in der Natur erlebt hat, kann sich nicht vorstellen, wie erregend der Sex unter freiem Himmel wirklich ist. Romantiker packen sich gerne ein Champagner Picknick ein, damit sich die erregende Stimmung langsam aufbauen kann. Outdoorsex hat einen besonderen Reiz, weil zwar das Ambiente geplant werden kann, aber nicht immer die Witterung. Sanfte Zärtlichkeiten im Mondlicht könnten durchaus von einer Gewitterfront unterbrochen werden. Diese ungeplanten Wettereinbrüche sind manchmal sehr reizvoll und steigern dann das Verlangen und die Leidenschaft enorm. Ein plötzlicher Regenschauer, der dünne Shirts oder Blusen durchnässt, offenbart, wie attraktiv die Begleiterin unter der Kleidung aussieht, wenn sie sich bis zu dem Zeitpunkt noch nicht ausgezogen hat.

outdoorsex2

Outdoorsex pur, eine wilde Verführung

Suchen Sie sich für erregende Liebesspiele im Freien eine erfahrene Begleiterin, die Sie über eine Begleitagentur kennenlernen können. Lesen Sie sich die persönlichen Beschreibungen der attraktiven und sinnlichen Damen genau durch. Sie werden dann schnell erkennen, welche Lady Ihre erotischen Leidenschaften teilt. Sinnliche Stunden mit Gleichgesinnten sind besonders befriedigend, vor allem dann, wenn Sie bereits vor einem Date wissen, dass Ihre Begleitung Ihre eigenen Vorlieben teilt. Überlassen Sie beim abwechslungsreichen Outdoorsex nichts dem Zufall. Sie werden dann erstaunt sein, welche erregenden Möglichkeiten sich Ihnen bieten. Nicht selten können Sie, wenn Sie sich dafür interessieren, auch mit zwei befreundeten Damen die wilde Lust in der freien Natur erleben. Es ist durchaus möglich, dass Sie sich bei einer gemeinsamen Outdoorexpedition gleich mehrere heimliche Erotikwünsche erfüllen können. Gehen Sie einmal mit offenen Augen durch die Natur und überlegen Sie sich, welche Sexspiele Ihnen auf den ersten Blick einfallen und welche Naturbereiche Sie am meisten erregen.

In der Natur wird der Fantasie keine Grenze gesetzt

Aufgestapeltes Schnittholz, weiche Laubhaufen, Hochsitze oder weiche Lichtungen bieten ausreichend viel Platz, für die verschiedensten Stellungen. Sie können in der Natur nicht nur knien oder liegen, Sie können sich beim Liebesspiel auch den natürlichen Gegebenheiten anpassen und Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Verführerische Escort-Ladys, die schon einige Erfahrungen beim Outdoorsex sammeln konnten, zeigen Ihnen gerne die verlockenden Hotspots in Ihrer Region. Sie können selber führen, sich aber auch verführen lassen, wenn Sie unvergessliche Stunden erleben möchten. Achten Sie bei der Kleiderwahl darauf, dass Sie sich robust und eher dunkel kleiden, wenn Sie verräterische Erdspuren vom Waldboden auf der Kleidung vermeiden möchten. Gemeinsam mit einer leidenschaftlichen Lady werden Sie beim Outdoorsex die Natur von einer ganz unbekannten Seite erleben. Romantische Zärtlichkeiten sind dabei genauso verlockend, wie dominante Rollen- oder Doktorspiele.

Immer wieder neue Treffpunkte

Der klassische Outdoorsex muss aber nicht immer direkt in der freien Natur stattfinden. Alte Fabrikhallen, Hinterhöfe, Parkplätze und andere ruhige und versteckte Orte in Großstädten können ebenfalls sehr verführerisch sein. Metall, Beton, Stahl und Asphalt bieten einen ebenso guten Hintergrund für hemmungslosen Sex in Außenbereichen, wie natürliche Wald-, Wiesen- und Uferbereiche. Vor allem dann, wenn Sie geschäftlich oder privat auf Reisen gehen, kann der abwechslungsreiche Outdoorsex mit einer Lady, die Sie über einen Begleitservice kennengelernt haben, ganz besonders sein. Das erotische Sightseeing der besonderen Art, führt in unbekannte Stadt- und Landbereiche, die Sie noch nie gesehen, geschweige denn, so direkt erlebt haben. Outdoorsexfans werden im Laufe der Zeit immer neugieriger und risikobereiter. Einige provozieren gerne und legen es bewusst darauf an, nackt oder halbnackt im Freien erwischt zu werden. Die Steigerung der Lust sollte daher auch beim Sex in der Natur an erster Stelle stehen. Gehen Sie keine Kompromisse ein. Lassen Sie sich von der Lust leiten und erleben Sie erregende Momente in einer bisher ungewohnten Umgebung. Ihre erfahrene Begleiterin wird Ihnen sicherlich gerne beratend zur Seite stehen und Ihnen die verschiedenen Vorzüge der unterschiedlichen lustvollen Orte in der freien Natur genau erklären.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Damen für Outdoorsex, heimliche Leidenschaften